von der Persona zur wahren Identität finden

Das Plappermaul
Der sich rechtfertigende Geist
Das Ständige Denken
das ist nicht DIE FREIHEIT von der ich rede 

Kennst du das auch? da sind so viele Geschichten und Geschehnisse in deinem Geist,
in deinem Verstand und die werden vor und zurück gespult…

Hätte ich nur dies und das gesagt
hätte ich mich anders verhalten
hätte ich ….dann wäre alles besser..
Angst entsteht, wenn wir nur mit dem Verstand identifiziert sind

Wieder nicht den Mut gehabt für dich einzustehen ?
Wieder gemerkt, daß die Menschen über deine Grenzen latschen ?
Wieder gemerkt vor lauter Angst klein zu sein
wie ein Schwamm die Bedürfnisse der Anderen aufnehmen und befriedigen..
Dir endlich das Recht zugestehen
DEIN LEBEN ZU LEBEN
UND ZU VERTRAUEN
statt sich an einem Irrglauben zu sein fest zu hangeln

überhaupt wir sind viel zu sehr identifiziert mit
allem Möglichen
– dem Wunsch gut auszusehen – da gibt es einige die sich falsches Silikon selbst spritzen und daran sterben..nur aus dem Wunsch heraus einen dickeren Hintern zu bekommen um sexuell attraktiv zu sein..
es gibt da die unglaublichsten Geschichten
– dem Wunsch reich zu sein
– dem Partner , wie oft erlebe ich eine Symbiose mit dem Partner, ganz eng verschlungen sein – ganz ehrlich!! das ist keine Liebe das ist Abhängigkeit in höchstem Masse
wenn – dann
das ist eine Beziehung aus der heraus jeder versucht in irgendeiner Form einen Vorteil zu ziehen – meist zum eigenen Nachteil, die vermeintliche Sicherheit
– mit unserer Person
– mit dem Ich bin der und der und die Anderen sind nicht gut genug..das ist der Selbsthass, weil nicht tiefer geschaut wird

Hey und weißt du was..ich kenne das alles in und auswendig..habe all das durch
all die Anhaftungen und das Wollen und halten an Strohhalmen, all die Angst , die Gedanken, kein Recht zu haben…usw. davon kann ich Bücher füllen

Hey
DU BIST WERTVOLL
UND
DU HAST EINEN AUFTRAG
und daß DU HIER BIST IST KEIN ZUFALL

HEY KOMM INS TUN
SEI EINFACH AUTHENTISCH
DIE DIE DU BIST

ICH HELFE DIR DICH VON DEINEN ÄNGSTEN UND DEINEM SCHROTT ZU BEFREIEN UND MUTIG FÜR DICH EIN ZU STEHEN   

Frag dich mal wirklich
Wer du bist:
Setz dich hin, schließ die Augen und frag dich wer du bist

Dann kommt dein Name, dein Beruf (nicht unbedingt deine Berufung, denn die ist nicht mehr identifiziert  )

Vielleicht kommt dann dein Bankkonto, dein Haus , dein Hund, dein Pferd, dein Leben

All das bist auch nicht du 

Vielleicht wirst du dann entdecken daß da nichts mehr ist, was du DU nennen könntest und genau das bist DU

Und dann kommt tiefe Stille in deinen Geist, weil da nichts mehr ist mit dem du dich identifizieren musst
infiziert sein musst
nix mehr was dir vom Aussen injiziert wurde

Einfach sein !!
Loslassen von deiner Geschichte

Ist die höchste Verwirklichung

Einfach glücklich sein

Willst du zu dir selber finden?

Denn aus diesem Sein heraus kannst du kreieren was du willst
I LOVE YOU 

#Love #yourself #first